Wir beraten Sie gern: +49 351 20 26 868

TOPIC Kleinpflegekombination

TOPIC Kleinpflegekombination

Manche Pflegearbeitsräume müssen bis auf den letzten Zentimeter intelligent genutzt werden, weil Platz nicht ihre Stärke ist. Hier passt sich das TOPIC Steckbeckenspülgerät als Kleinpflegekombination ideal ein.

Artikelnummer: fab4edb596a8 Kategorie:

Beschreibung

Eine Kleinpflegekombination dieses Steckbecken Reinigers ausgelegt für Alten- und Pflegeheime mit Reinigungs- und Desinfektionsautomat, wie sie platzsparender nicht sein könnte. Der Steckbeckenspülautomat überzeugt mit den TOPIC Hygienevorteilen (A0-Wert-Steuerung zum Beispiel nach DIN EN ISO 15883) und passt sich mit Ausguss platzsparend an. Wählen Sie bei dieser Kleinpflegekombination eine stehende oder an der Wand hängende Montage aus – beide Varianten sind ruckzuck eingebaut. Der Hygiene-Ausguss ist aus Edelstahl gearbeitet und verzichtet auf einen Spülrand. Dies wiederum bedeutet, dass Wasserkeime oder Biofilm kein Reservoir finden – so sieht Hygienesicherheit bei der Gestaltung eines Ausgusses aus. Dies gilt natürlich auch für die Technologie, die im Reinigungs- und Desinfektionsgerät dieser Kleinpflegekombination steckt: Steckbecken, Urinflaschen, Stuhleimer, Bettschüsseln und Kindertöpfe werden zuverlässig entleert, gereinigt und desinfiziert. Eine Arbeitsentlastung und auch ein Maß an Sicherheit, die ihr Personal verdient hat und ihre Bewohner schützt.

TOPIC Kleinpflegekombinationen sind Klasse statt Masse – geringer Montageaufwand, vielseitige Funktionen und ganz einfach in eine vorhandene Einrichtung eines Pflegearbeitsraums einzubauen!

Technische Details: 

Abmessung
Breite 1000 mm
Tiefe 450 mm
Höhe 1730 mm
Wasseranschluesse
Kaltwasser DN 15
Warmwasser 45-60°C DN 15
Fließdruck 100-500 kPa
Durchfluss 18l/min.
Ablauf
Ablauf DN 100
Elektroanschluss
Standard 400 V, 3N PE, 50 Hz. 4,6 kW
Alternativ 230 V, 1N PE, 50 Hz. 2,8 kW
Geraeuschpegel
Arbeitsplatzbezogener Emissionswert LpA LpA = 51,4 dB

Zusätzliche Information

Hersteller

Meiko

Linie

Topic

Unternehmen

Die SB Medisystems hat ihren Sitz in Dresden und wurde am 06.Dezember 2001 gegründet. Im Februar 2002 wurde mit der erfolgreichen Servicetätigkeit begonnen. Der Gründer Sebastian Böhme, ist seit 1997 im Bereich Medizintechnik tätig und bringt nach wie vor als Geschäftsführer seinen großen Erfahrungsschatz in den Betrieb ein.

Gegründet als kleines Unternehmen, ist die SB Medisystems mit der Zeit zu einer renommierten Adresse im Bereich Medizintechnik herangewachsen.
Im Jahr 2011 erfolgt die Erweiterung der Räumlichkeiten des Unternehmens.

Anfahrt

Kontakt

SB Medisystems
Siemensstr. 1/3
01257 Dresden

Tel: +49 351 20 26 868
Fax: +49 351 20 51 658 6
Mobil: +49 172 35 60 213
Mail: boehme@sb-medisystems.de

facebook  twitter  email