Wir beraten Sie gern: +49 351 20 26 868

SAN 20 W / TopLine 40

SAN 20 W / TopLine 40

Das große Waschbecken trifft hier auf einen Ausguss, einen Schrank und auf bewährte MEIKO Technologie im Gerät zur Steckbeckenreinigung.

Artikelnummer: 550bacf44095 Kategorie:

Beschreibung

GROSS ist bei dieser TopLine Pflegekombination der Begriff, der im Vordergrund steht. Die Komplettanlage mit Reinigungs- und Desinfektionsgerät zur Steckbeckendesinfektion mit einem Ausguss, einem groß dimensioniertem Waschbecken und einem großen Schrankraum, alles untergebracht unter einer großen Arbeitsfläche ist überall dort erforderlich, wo viel Arbeit anfällt und schnell reagiert werden muss. Funktional, praxisgerecht und eine saubere Lösung für jeden Schmutzarbeitsraum zur Steckbeckendesinfektion ist dieser Spüler für Stechbecken mit seinen Begleitern. Dank der Untertischlösung bleibt außerdem genug Platz für Regale zur Aufbewahrung von Steckbecken und Urinflaschen, von Kindertöpfen, Urinsammelbechern oder Stuhleimern. Die aufbereiteten Pflegegeschirre sind so besser geschützt vor einer Re-Kontamination mit gefährlichen Krankenhauskeimen und stehen auch nicht weiter im Weg bei der Arbeit.

Das Waschbecken ist groß dimensioniert und trifft hier auf einen den neuesten Erkenntnissen angepassten Hygiene-Ausguss ohne Spülrand. Eine Pumpenrandspülung (gegen Aufpreis) sorgt dafür, dass sich gar nicht erst gefährliche Wasserkeime oder ein Biofilm bilden können – Hygiene-Ausguss mit Whirl-Effekt!

Technische Details: 

Abmessung
Breite 2000 mm
Tiefe 600 mm
Höhe 900 mm
Wasseranschluesse
Kaltwasser R 1/2″
Warmwasser 45-60°C R 1/2″
Fließdruck > 1 bar
Durchfluss > 18 l/min
Ablauf
Ablauf DN 100
Elektroanschluss
Standard 400 V, 3N PE, 50 Hz. 4,6 kW
Alternativ 230 V, 1N PE, 50 Hz. 2,8 kW
Geraeuschpegel
Arbeitsplatzbezogener Emissionswert LpA 50 dB (A)

Zusätzliche Information

Hersteller

Meiko

Linie

TopLine

Unternehmen

Die SB Medisystems hat ihren Sitz in Dresden und wurde am 06.Dezember 2001 gegründet. Im Februar 2002 wurde mit der erfolgreichen Servicetätigkeit begonnen. Der Gründer Sebastian Böhme, ist seit 1997 im Bereich Medizintechnik tätig und bringt nach wie vor als Geschäftsführer seinen großen Erfahrungsschatz in den Betrieb ein.

Gegründet als kleines Unternehmen, ist die SB Medisystems mit der Zeit zu einer renommierten Adresse im Bereich Medizintechnik herangewachsen.
Im Jahr 2011 erfolgt die Erweiterung der Räumlichkeiten des Unternehmens.

Anfahrt

Kontakt

SB Medisystems
Siemensstr. 1/3
01257 Dresden

Tel: +49 351 20 26 868
Fax: +49 351 20 51 658 6
Mobil: +49 172 35 60 213
Mail: boehme@sb-medisystems.de

facebook  twitter  email