Wir beraten Sie gern: +49 351 20 26 868

SAN 20 BW / TopLine 40

SAN 20 BW / TopLine 40

Große Dimensionen schaffen große Möglichkeiten im Pflegearbeitsraum. Die SAN 20 BW/TopLine 40 Pflegekombination zur Steckbeckenreinigung ist die Antwort darauf.

Artikelnummer: 12ea0fbab7c0 Kategorie:

Beschreibung

Dieses Steckbeckenspülgerät und ihre Begleiter stellen eine der großen Kompaktanlagen aus dem Hause MEIKO dar. Hygiene-Ausguss, Handwaschbecken, ein groß dimensioniertes Waschbecken und ein großer Schrankraum stehen dem Steckbeckenspüler bzw. der Schieberspüle zur Seite. Eine Lösung, die zeigt: Format ist natürlich eine Frage der Größe – aber vor allem auch der Nutzungsmöglichkeiten. Eine große Pflegekombination mit kompakten Maßen. Das schafft groß-artige Lösungen auch in kleinen Räumen.

Diese Pflegekombination mit Top-Ergonomie schafft beste Arbeitsbedingungen bei hervorragender Hygienesicherheit. Mit der Technologie der MEIKO Reinigungs- und Desinfektionsgeräte bzw. dieser modernen Steckbeckenreiniger, entsteht auch mehr Sicherheit und Hygiene im Krankenhaus und Pflegearbeitsraum. Dieser innovativen Steckbeckenspüler verfügt auch über eine A0-Wert-Steuerung nach DIN EN ISO 15883. Gefährliche Erreger wie zum Beispiel Clostridium difficile, MRSA, Noroviren, Enterococcus faecium oder Pseudomonas aeruginosa haben es mit perfekt gereinigten Pflegeutensilien in einer perfekt zu reinigenden Umgebung sehr viel schwieriger, Unheil vom Pflegearbeitsraum aus anzurichten.

Technische Details: 

Abmessung
Breite 2000 mm
Tiefe 600 mm
Höhe 1000 mm
Wasseranschluesse
Kaltwasser R 1/2″
Warmwasser 45-60°C R 1/2″
Fließdruck > 1 bar
Durchfluss > 18 l/min
Ablauf
Ablauf DN 100
Elektroanschluss
Standard 400 V, 3N PE, 50 Hz. 4,6 kW
Alternativ 230 V, 1N PE, 50 Hz. 2,8 kW
Geraeuschpegel
Arbeitsplatzbezogener Emissionswert LpA 50 dB (A)

Zusätzliche Information

Hersteller

Meiko

Linie

TopLine

Unternehmen

Die SB Medisystems hat ihren Sitz in Dresden und wurde am 06.Dezember 2001 gegründet. Im Februar 2002 wurde mit der erfolgreichen Servicetätigkeit begonnen. Der Gründer Sebastian Böhme, ist seit 1997 im Bereich Medizintechnik tätig und bringt nach wie vor als Geschäftsführer seinen großen Erfahrungsschatz in den Betrieb ein.

Gegründet als kleines Unternehmen, ist die SB Medisystems mit der Zeit zu einer renommierten Adresse im Bereich Medizintechnik herangewachsen.
Im Jahr 2011 erfolgt die Erweiterung der Räumlichkeiten des Unternehmens.

Anfahrt

Kontakt

SB Medisystems
Siemensstr. 1/3
01257 Dresden

Tel: +49 351 20 26 868
Fax: +49 351 20 51 658 6
Mobil: +49 172 35 60 213
Mail: boehme@sb-medisystems.de

facebook  twitter  email